Innovationskongress des Landes Nordrhein-Westfalen 2024

Gemeinsam innovativ – Kooperationen stärken und Transfer fördern

Donnerstag, 27. Juni 2024, Areal Böhler.

Innovationen sind der Schlüssel für eine starke, wandlungsfähige Wirtschaft und der Motor, um die vielfältigen Transformationsherausforderungen aktiv zu bestreiten. Kurzum: Innovationen sichern die Zukunftsfähigkeit des Wirtschaftsstandorts Nordrhein-Westfalen.
 
Das innovative Potenzial Nordrhein-Westfalens ist groß. Damit dieses Potenzial gehoben wird, muss sich das regionale Innovationökosystem, bestehend aus Unternehmen, Wissenschaftseinrichtungen, Intermediären sowie Politik, kontinuierlich an neuen Rahmenbedingungen orientieren. Von besonderer Bedeutung ist ein effektiver Wissens- und Technologietransfer, der für eine kontinuierliche Überführung von Innovationen in die wirtschaftliche Anwendung sorgt.

  • Wie kann der Wissens- und Technologietransfer beispielsweise durch die Förderung von Vernetzung und Kooperation gestärkt werden?
  • Welche Rolle spielen dabei die vielfältigen Intermediäre und Initiativen in Nordrhein-Westfalen?
  • Wie können Wissen und entwickelte Technologien aus Wissenschaftseinrichtungen effektiv an Unternehmen herangetragen und von diesen genutzt werden?
  • Welche Anforderungen ergeben sich insbesondere mit Blick auf Transformationsherausforderungen und welche Rahmenbedingungen muss die Politik setzen?

Der Innovationskongress NRW 2024 bietet die Möglichkeit, gemeinsam über diese und weitere für die Zukunft des Innovationsstandorts Nordrhein-Westfalen entscheidende Fragen zu diskutieren und die Gelegenheit, die Akteurinnen und Akteure des nordrhein-westfälischen Innovationsökosystems näher kennenzulernen.

Selbstverständlich wird auch EIN Quantum NRW dort sein.

Weitere Informationen, Anmeldung und Programm: Innovationskongress des Landes Nordrhein-Westfalen 2024 – Gemeinsam innovativ – Kooperationen stärken und Transfer fördern (mohr-live.de)

Quelle Bild und Text: Land Nordrhein-Westfalen, Ministerium für Wirtschaft, Industrie, Klimaschutz und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen